Osterfrühstück des Kreisverbandes der JU Heilbronn mit Thomas Strobl, Friedlinde Gurr-Hirsch und Rainer Wieland –

Auf dem diesjährigen Weißwurstosterfrühstück mit Präsent des Kreisverbandes JU Heilbronn unter der Vorsitzenden der JU Heilbronner Land, Isabell Huber, hatten wie in jedem Jahr die zahlreichen Teilnehmer Gelegenheit zu einem zwanglosen Plausch mit ihren Vertretern in Europa, dem Bund und dem Land. Neben unserem Abgeordneten des Europäischen Parlaments, Rainer Wieland, konnte Isabell Huber auch den Landesvorsitzenden und stellvertretenden Bundesvorsitzenden der CDU, Thomas Strobel, MdB, begrüßen.

Das Trio komplettierte die Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Heilbronn-Süd, Friedlinde Gurr-Hirsch, MdL. In der dreistündigen Veranstaltung wurde in geselliger Runde die aktuelle Situation in Europa, aber auch in Deutschland und in Baden-Württemberg kontrovers diskutiert. Rainer Wieland stimmte das Auditorium auf die anstehenden Europa- und Kommunalwahlen ein, in denen die CDU im Interesse der Menschen stark vertreten sein muss. Als Vertreter Neuenstadts erschienen neben dem Vorsitzenden der CDU Neuenstadt, Markus Schuster, auch der Vorsitzende der JU Neuenstadt, Christian Göckel. In ihren abschließenden Worten dankte Isabell Huber für die regen Diskussionen und lud die Teilnehmer zu weiteren Veranstaltungen der CDU und JU im Rahmen der vor uns liegenden Wahlen ein.

Nach oben