Wahlaufruf

 Liebe Wählerinnen, liebe Wähler!

Eines war und ist uns wichtig:

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten entscheiden immer frei und ohne Fraktionszwang nach ihren persönlichen Überzeugungen, zum Wohle der Bürger und der Stadt.
Das war immer so und wird in Zukunft auch so bleiben.
Die Vertretung der politischen Parteien in den kommunalen Gremien bildet nach wie vor die Grundlage für unsere parlamentarische Demokratie und damit die Garantie für viele Jahre erfolgreiches und friedliches Zusammenarbeiten und Leben, trotz unterschiedlicher Meinungen.
Durch unsere Listen in der Stadt und den Teilorten sorgen wir dabei auch für Vielfalt und Auswahl an Kandidatinnen / Kandidaten für die Wähler Neuenstadts.
Durch die Anbindung an unsere Partei und die direkten Drähte zur Landes- und Bundestagsabgeordneten sind wir in der Vergangenheit auch bei der Durch- und Umsetzung von Ortsbelangen immer gut gefahren und haben so manche Förderung oder Unterstützung erhalten können.
Wir stehen für christliche und demokratische Grundwerte. Schon Ludwig Ehrhard hat zur demokratischen Kultur folgendes gesagt und das gilt heute um so mehr:

„Keine Demokratie gedeiht ohne Toleranz. Wo politischer Widerstreit immer gleich zum
Freund-Feind-Verhältnis entartet, nimmt die Demokratie Schaden. Wer den Anderen nicht durch das bessere Argument widerlegt, sondern innenpolitisch nur noch verketzern will, trifft nicht den Gegner, sondern zerstört das zuletzt doch gemeinsame Fundament!“


Deshalb:
Geben Sie Ihre Stimme den Kandidatinnen und Kandidaten der CDU: Christlich Demokratische Union Deutschlands!

Nach oben